Rahmenantrag

Wissenschaft und Öffentlichkeit:
Das Verständnis fragiler und konfligierender wissenschaftlicher Evidenz.

Antrag an die DFG
auf Einrichtung eines Schwerpunktprogramms

Antragsteller:
Prof. Dr. Rainer Bromme, Psychologie, Universität Münster

in Zusammenarbeit mit:
Prof. Dr. Bernd Blöbaum, Kommunikationswissenschaft, Universität Münster
Prof. Dr. Friedrich Krotz, Kommunikationswissenschaft, Universität Erfurt
Prof. Dr. Stephan Schwan, Institut für Wissensmedien, Universität Tübingen
Prof. Dr. Bernd Simon, Psychologie, Universität Kiel
Prof. Dr. Hans Spada, Psychologie, Universität Freiburg
Dr. Marc Stadtler, Psychologie, Universität Münster
Prof. Dr. Peter Weingart, Soziologie, Universität Bielefeld

Rahmenantrag als PDF herunterladen (392 KB)


nach oben